Geld oder Liebe: Das kalte Herz (D 2014)

Foto: ZDF/Sandra Bergemann

Foto: ZDF/Sandra Bergemann

Knochenjob: Der junge Peter Munk (Rafael Gareisen) ist Kohlenbrenner – ein altes Handwerk bei dem Holz in Gruben oder sogenannten Meilern, mit Erde aufgeschüttete und mit Scheiten bedeckte Haufen, zu Holzkohle verbrannt wird. Szenenbildner Agi Dawaachu lässt in „Das kalte Herz“ das Handwerk wieder aufleben und gibt dem Märchenfilm damit Authentizität.

Teile den Artikel via email rss facebook google plus twitter

Schreibe einen Kommentar