Drehorte

Märchenhafte Drehorte: Wo das Mädchen mit den Schwefelhölzern erfriert

© brit berlin / Pixelio

© brit berlin / Pixelio

Obwohl Hans Christian Andersens „Kleines Mädchen mit den Schwefelhölzern“ kein klassisches Märchen mit Happyend ist, inspiriert es Filmemacher seit den Anfängen der Kinematografie. Die traurige Geschichte über Wünsche und Ängste … Mehr

Aschenbrödel reloaded: Neue Ausstellung in Moritzburg

© Schlösserland Sachsen

© Schlösserland Sachsen

Schloss Moritzburg unweit von Dresden ist einer der Drehorte in „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ (1972/73). Seit 2009 erinnern dort Sonderausstellungen an den tschechoslowakisch-deutschen Märchen-Kultfilm – mit Originalkostümen … Mehr

Märchenhafte Drehorte: Wo das kalte Herz schlägt

© Rainer Sturm / Pixelio

© Rainer Sturm / Pixelio

Wilhelm Hauffs Märchen „Das kalte Herz“ wird bis heute für Kino und Fernsehen verfilmt. Obwohl die Geschichte im Schwarzwald spielt, entstanden Außenaufnahmen für Märchenfilme vom „Kalten Herz“ aber nicht nur dort, sondern … Mehr

Drehort Torgau: Märchenklassiker, Grönemeyer-Film, Jugendwerkhof-Drama

© Steffen Gericke / Pixelio

© Steffen Gericke / Pixelio

Klein-Hollywood an der Elbe: Obgleich die sächsische Kleinstadt Torgau ihre großen Filmauftritte in den 1970er- und 1980er-Jahren hat, pilgern bis heute Fans aus ganz Deutschland zu den Drehorten – und entdecken hier die Filmkulissen von … Mehr

Märchenhafte Drehorte: Wo Zwerg Nase vom bösen Zauber erlöst wird

© Zairon / Wikimedia

© Zairon / Wikimedia

Zwerg Nase, ein verzauberter Junge, der zum Meisterkoch avanciert, wäre heute vielleicht Moderator einer TV-Kochshow. Wie die aussehen könnte, zeigen vier Märchenfilme über den kleinwüchsigen Koch – entstanden zwischen 1953 und 2008 … Mehr

Märchenhafte Drehorte: Wo König Drosselbart der Prinzessin eine Lektion erteilt

©  Thomas Max Müller / Pixelio

© Thomas M. Müller / Pixelio


König Drosselbart hat einen Koffer in Berlin. Fast scheint es so im Hinblick auf die Drehorte, an denen das Märchen bisher verfilmt wird: zum Beispiel im Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg oder vor den Jagdschlössern Glienicke und … Mehr

Märchenhafte Drehorte: Wo die goldene Gans die Prinzessin zum Lachen bringt

© Oliver Essmann / Pixelio.de

© Oliver Essmann / Pixelio


Märchenfilme über eine Gans mit goldenen Federn – und die Abenteuer, die ein junger Mann mit ihr erlebt – entstanden bisher auf Burg Trausnitz im bayrischen Landshut, in den DEFA-Filmstudios in Potsdam-Babelsberg und für eine … Mehr

Märchenhafte Drehorte: Wo Frau Holle die Betten ausschüttelt

© Rainer Sturm / Pixelio

© Rainer Sturm / Pixelio


Wer hat Angst vor Frau Holle? Keiner? Dabei ist die Sagengestalt nicht nur die nette Alte, die es schneien lässt. Im Märchenfilm kann sich der Zuschauer ein Bild von ihr machen. Und die Drehorte kennenlernen, an denen das Grimmsche Märchen … Mehr

Märchenhafte Drehorte: Wo sich die Gänsemagd verliebt

© Dagmar Flehmig / Pixelio

© Dagmar Flehmig / Pixelio

In das Grimmsche Märchen von der Gänsemagd und ihrem sprechenden Pferd Falada hat sich nicht nur der Dichter Heinrich Heine verliebt, sondern auch ein paar Regisseure von Märchenfilmen. Als Drehorte haben sich die Filmteams die Schlossparks … Mehr

Märchenhafte Drehorte: Wo sich Hänsel und Gretel im Wald verirren

Wichtiger Hinweis: Die nun folgenden Artikel werden zum Autoren-Portal Suite101.de verlinkt, auf dem ich von 2010 bis 2013 publiziert habe. Leider ist das Portal temporär nicht immer erreichbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

© Carsten Przygoda / Pixelio

© Carsten Przygoda / Pixelio

„Hänsel und Gretel“ werden schon früh für das Kino entdeckt. Zuletzt entstanden im Harz, Thüringer Wald und in Braunschweig Außenaufnahmen für Märchenfilme. Mehr

Märchenhafte Drehorte: Wo das Tischlein deck dich Speisen zaubert

© Dieter Kaiser / Pixelio

© Dieter Kaiser / Pixelio

Szenen für Märchenfilme vom „Tischlein deck dich, Esel streck dich, Knüppel aus dem Sack“ entstanden schon in Schlitz, Lanke und im Freilichtmuseum Detmold. Mehr

Märchenhafte Drehorte: Wo Rotkäppchen den bösen Wolf trifft

© nimkenja / Pixelio

© nimkenja / Pixelio

In Braunlage/Harz, in Berlin und im Freilichtmuseum Hohenfelden/Thüringen entstanden bereits Außenaufnahmen für Märchenfilme von Grimms „Rotkäppchen“. Mehr

Märchenhafte Drehorte: Wo der Froschkönig erlöst wird

© Uwe Wattenberg / Pixelio

© Uwe Wattenberg / Pixelio

Szenen für Märchenfilme von „Der Froschkönig“ entstanden auf der Pfaueninsel, im Schlosspark Charlottenburg und für eine ARD-Adaption vor Schloss Favorite. Mehr

Märchenhafte Drehorte: Wo Schneeweißchen und Rosenrot zu Hause sind

© Peter Habereder / Pixelio

© Peter Habereder / Pixelio

Im bayerischen Allgäu, in Trautenstein/Harz und in den Wäldern West-Berlins entstanden bereits Szenen für Märchenfilme von „Schneeweißchen und Rosenrot“. Mehr

Märchenhafte Drehorte: Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

© Holger Seeger / Pixelio

© Holger Seeger / Pixelio

Märchenfilme über den „Teufel mit den drei goldenen Haaren“ entstanden bereits auf Schloss Linderhof und für eine ZDF-Adaption in der Altensteiner Höhle. Mehr

Märchenhafte Drehorte: Wo der gestiefelte Kater zum Helden wird

© bildpixel / Pixelio

© bildpixel / Pixelio

Märchenfilme über den „Gestiefelten Kater“ entstanden bereits in den Albrechtsschlössern bei Dresden, Schloss Burg an der Wupper und Schloss Tremsbüttel. Mehr

Märchenhafte Drehorte: Wo Hans im Glück in seine Heimat wandert

© Hartmut910 / Pixelio

© Hartmut910 / Pixelio

Szenen für Märchenfilme vom „Hans im Glück“ entstanden bereits an der bayerischen Katzbrui-Mühle, in Rothenburg o. d. Tauber und im Bauernmuseum Blankensee. Mehr

Märchenhafte Drehorte: Wo Aschenputtel seinen Schuh verliert

© Dieter Haugk / Pixelio

© Dieter Haugk / Pixelio

„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ entstand auf Schloss Moritzburg. Drehorte für „Aschenputtel“-Märchenfilme waren zudem die Pfaueninsel und Schloss Hof. Mehr

Märchenhafte Drehorte: Wo Schneewittchen und die 7 Zwerge wohnen

© Sabine Geißler / Pixelio

© Sabine Geißler / Pixelio

„Schneewittchen“-Märchenfilme entstanden bereits in Rüdersdorf bei Berlin, auf Schloss Neuschwanstein und für eine ARD-Verfilmung auf der Burg Kriebstein. Mehr

Märchenhafte Drehorte: Wo Dornröschen wachgeküsst wird

© Christine Schmidt / Pixelio

© Christine Schmidt / Pixelio

Die Löwenburg in Kassel, die Villa Monheim bei Berlin und Schloss Hartenfels in Torgau waren bereits romantische Drehorte für „Dornröschen“-Märchenfilme. Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.